Fachkraft für Lagerlogistik

Du wolltest schon immer wissen, was mit Deiner Bestellung passiert? Als Fachkraft für Lagerlogistik wirst du damit konfrontiert und sorgst dafür, dass die bestellten Waren schnellstmöglich ankommen. Du wirst bei Planungs-und Organisationsprozessen mitwirken und Güter fachgerecht lagern. Aber auch bei der Be-und Entladung von LKWs bist du mittendrin.

  • Was Dich während Deiner Ausbildung erwartet
    • Dein Gespür für die räumliche Anordnung der Waren wird geschult werden
    • Du wirst über Warennummern und Lagerkennzeichen geschult
    • Du wirst Gabelstapler fahren lernen, damit man auch in größeren Lagerhallen an die gewünschte Ware kommt
  • Das solltest Du mitbringen
    • Für die Ausbildung benötigst Du einen guten Realschul- oder Hauptschulabschluss
    • Du solltest gerne organisieren, da Du wissen solltest, wo sich die gewünschte Ware befindet
    • Du solltest gut mit Technik umgehen können
    • Es sollte dir Spaß machen in großen Hallen zu arbeiten und nicht nur im Büro
  • Dein Karrierepfad

    Nach Beendigung deiner Ausbildung kannst Du in Versandhäusern und anderen Produktionsstätten der Industrie eine Stelle finden. Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen auch bei diesem Beruf. Du kannst nach Deiner Ausbildung Deinen Meister machen, eine Weiterbildung zur Fachkraft in Logistik und Materialwirtschaft oder Dich als technische/r Fach-und Betriebswirt/in qualifizieren.

  • Wie lange dauert die Ausbildung?

    Deine Ausbildungsdauer wird in der Regel 3 Jahre betragen.